Ferien

 Befragung schulautonome Tage, Weihnachts – und Semesterferien:

In all jenen Gruppen, in denen eine Betreuung  angeboten werden könnte, werden Erhebungsbögen  in Kürze ÜBER DIE SCHULE verteilt.

Die genauen Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte den Erhabungsbögen. Diese werden von der jeweiligen Gemeinde/ Stadt/ Schulverband…festgelegt.

 Sommerferien 2018/ Rückblick:

JUBEL, TRUBEL … und eine Menge Spaß in den Sommerferien 2018!

 

Auch in diesem Sommer führen die Lerntiger wieder die Sommerferienbetreuung durch.

An 16 Standorten waren in den Ferien 20 Gruppen geöffnet. Manche drei Wochen, manche die vollen 9 Ferienwochen.

In Summe 33 Pädagogen und 8 HelferInnen betreuten die Kids. An „schwachen“ Tagen ca. 35 Kinder, an „normalen“ Tagen bis zu 190 Kinder.

Besonders tollen Anklang fanden unsere beiden großen Ausflüge.

Im Juli ging es mit zwei Autobussen und an die 100 Kinder auf die Ruine Aggstein. In kleinen Gruppen musste das Gemäuer von Geistern befreit werden. Gefeiert wurde dies im Anschluss im Rittersaal bei einem kräftigenden Mittagessen bevor es per Fußmarsch den Berg hinab, wieder zu den Bussen ging.

Schloss Hof eroberten wir im August … aber nicht die Prunksäle interessierten uns, sondern Kellergewölbe, Geheimgänge oder Dachböden. Nach einem fürstlichen Mahl arbeiteten sich die Kids durch verschiedenste Workshops und brachten so auch die ein oder andere Erinnerung mit nach Hause.

Natürlich waren auch die restlichen Ferien selten langweilig. Viele Vereine öffneten ihre Türen und gewährten den Kindern Einblick; Banken öffneten die Tresorräume, wir erkundeten den Beruf des Floristen, orthop.  Schuhmachers oder des Optikers. Sportlich ging es beim Tennisverein, den Sportbogenschützen, im Freibad oder am Fußballplatz zu. Pädagogisch wertvoll der Kellerkatzenweg, der Planetenwanderweg, ein Rundgang mit Naturführern, der Besuch im Alchemistengarten, die TULU – Tour in Tulln, Besuch der Bücherei oder beim Imker und künstlerisch wurde es im Kunststall oder der KulturMü.

Wenig Zeit blieb für kulinarische Genüsse wie der Pancake – Tag oder Pizzabacken und natürlich Eis essen. Wem auch nach dem Basteln von Holzmonstern, Tamburinen, Fuchstüten und mehr noch immer langweilig war, entdeckte Pferdehöfe, die Glücksschmiede mit dem Streichelzoo und noch die eine oder andere Überraschung … jede Gruppe ein anderes Programm, jedes abwechslungsreich.